Zehn Junghaie für U20/U16-Maßnahmen nominiert

Zehn Junghaie für U20/U16-Maßnahmen nominiert

Ende September und Mitte Oktober stehen zwei Maßnahmen des deutschen Eishockeybundes an. Zehn Junghaie wurden hierfür nominiert: 

U20

Nachwuchs-Bundestrainer Christian Künast nominierte für die erste Future Challenge Garret Pruden und Dani Bindels. Jannik Melzer, Jan Dalgic und Marvin Ratmann sind auf Abruf. Die U20-Nationalmannschaft bestreitet, wie im vergangenen Jahr, nach Trainingseinheiten in Füssen Testspiele gegen DEL2-Mannschaften. Das Spiel gegen den SC Riessersee findet am 26.09.2017 um 18.30 Uhr statt.

U16

Die neuformierte U16-Nationalmannschaft bestreitet einen Vorbereitungslehrgang in Füssen mit drei 3 Länderspielern in Vierumäki/FIN.Von den Junghaien sind Joshua Geuß und Maximilian Glötzl nominiert. Jakub Borzecki und Daniel Bruch sind auf Abruf. 


zurück