drei Junghaie zur U18-WM Vorbereitung eingeladen

drei Junghaie zur U18-WM Vorbereitung eingeladen

Nach der regulären Nachwuchs-Saison findet alljährlich im April die U18-Weltmeisterschaft statt. Dieses Jahr findet sie im lettischen Riga für die Divison 1 Gruppe A statt. Die deutsche Mannschaft trifft dabei auf Kasachstan, Dänemark, Norwegen, Slowenien und Gastgeber Lettland. 

Von den Junghaien wurden Luis Üffing, Erik Betzold und Manuel Alberg für den Vorbereitungslehrgang nominiert. Dominik Bokk ist als ehemaliger Junghaie ebenfalls nominiert. Nachdem Lehrgang wird der finale Kader bekanntgegeben. 

Im Rahmen der Vorbereitung bestreitet die Mannschaft zwei Vorbereitungsspiele gegen Slowenien am 27. und 28.03.18 in Füssen. Im Anschluss reist die Mannschaft am 31.03.18 zur U18 WM nach Riga.


zurück